Blog Web

Scribe Fire

Das ist ein Testeintrag über Scribe Fire.
Scribe Fire ist ein Weblog Client der im Browser (Firefox) als Add On läuft.
Vorteil: Man muss zum Bloggen lediglich das Addon installieren, sich also nicht in die Oberfläche einloggen.
Gestaltet sich bei mir auch im Moment schwierig, da die Seite hier ziemliche Performance Probleme hat.
Habe meinen Hoster heute mal angeschrieben, mal schauen was rauskommt.

Das erste Manko von Scribe Fire merke ich gerade beim Schreiben. Es werden zwar die Kategorien vom Weblog  ausgelesen aber nicht die Tags. So weiß man nicht, welche man schon benutzt, also wo sich der Beitrag einordnen lässt.

Demnächst werde ich testen wie sich das mit dem Bilder einfügen gestaltet.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.